belitzki. ist mit dem Song ‚Jetzt‘ auf der Shortlist des Rio Reiser Songpreis 2021 gelandet. Wir haben ihnen ein paar Fragen gestellt:

Warum habt Ihr Euch beworben?
Das Motto des Songpreises war „Wann?“ und für uns war „Jetzt“ die perfekte Antwort darauf. Da konnten wir uns nicht NICHT bewerben (-:


Was sind Eure Pläne:
Naja, Pläne machen ist halt im Moment für Musiker*innen allgemein ein schwieriges Thema.
Fest steht, dass am 30.07. unser zweites Album „In Kreisen“ erscheinen wird.  
Unsere sonstigen Pläne hängen natürlich aktuell ein bisschen in der Luft und sind davon abhängig, wie sich die politische und gesellschaftliche Lage entwickelt. Aktuell ist eine gute Zeit, um nachzudenken, die Ziele, die man vertreten möchte auch mal kritisch zu hinterfragen und aus dem Szene- und Blasendenken ein bisschen herauszukommen.
Auch wie es musikalisch weitergeht, werden wir sehen – das zweite Album ist schon ein ganzes Stück anders als unserer erstes Album „Jetzt“ (von dem auch der Song stammt).
Ein Thema, das uns seit Beginn begleitet, ist die Frage, wie man im kapitalistischen System Musikmachen anders handhaben kann. Hier suchen wir immer nach Wegen, das Ganze unkommerzieller und inklusiver zu machen.

Was bedeutet Euch Rio Reiser:
Rio ist für uns ein positives Beispiel eines Musikers, der seine Haltung sehr konsequent und nicht nur öffentlichkeitswirksam, sondern in allen Bereichen vertreten hat – nicht zuletzt im Versuch der gelebten Utopie in Fresenhagen. Gleichzeitig hat er sich aber auch kritisch hinterfragt und Dinge neu evaluiert. Das ist etwas, was heutzutage manchmal gefühlt zu kurz kommt.
Was Rio und die Scherben für uns anziehend macht, ist aber auch, und vor allem, die Musik: Sie haben politische Aussagen nicht auf 3 Akkorden herausgerotzt. Stattdessen gab es immer eine Experimentierfreude und den Anspruch, das Ganze musikalisch interessant zu halten.

Mehr Infos zu belitzki. gibt es hier: http://paulklemm.com/belitzki-presskit/

Kommentar hinterlassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: